Details

Dunkle Schatten: Österreich Krimi


Dunkle Schatten: Österreich Krimi


Kokoschansky ermittelt, Band 1 1. Aufl.

von: Günther Zäuner

CHF 8.00

Verlag: Federfrei Verlag
Format: EPUB
Veröffentl.: 07.10.2014
ISBN/EAN: 9783902784889
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 312

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

<p>Ein harmloser, ambulanter Eingriff in einem Wiener Krankenhaus verändert schlagartig Kokoschanskys Leben. Zufällig wird in diesem Spital auch der gefürchtete Wiener Unterweltboss Robert Saller behandelt, der allerdings nur simuliert und nach seiner Inhaftierung eine Fluchtmöglichkeit sucht. Zeitgleich flüchtet aus einem Gefängnis in Zagreb ein ehemaliger kroatischer Armeegeneral. Saller und der bekannte, investigative Wiener TV-Journalist Heinz Kokoschansky sind bestens bekannt. Nach erfolgreicher Flucht gerät Kokoschansky ins Visier des BKA, das ihn als Komplizen verdächtigt und versucht ihn mit untergeschobenen Kokain zu Fall zu bringen. Auch der ehemalige österreichische Wirtschaftsminister Kurt-Friedrich Midas und seine politischen Freunde aus seiner aktiven Zeit, werden nach Sallers Flucht, sehr nervös. Plötzlich tauchen Leichenteile einer Prostituierten auf, die während einer Sexparty in der Wiener Villa eines arabischen Geschäftspartners von Midas zu Tode kam. Kokoschansky steht vor einem Haufen Puzzleteile, die anscheinend zusammenpassen und kämpft gleichzeitig gegen mehrere übermächtige Gegner. Doch Hilfe von den Behörden kann er nicht erwarten.</p>
Ein Wiener und Ostfriesland? Wie passt das zusammen?
Die Erklärung ist einfach: Die lieben Verwandten. Zwar leben sie in Dänemark, doch durch die vielen Reisen blieb es nicht aus den quasi „vorgelagerten“ Norden genauer unter die Lupe zu nehmen.
Selbstverständlich gehört dazu Ostfriesland. Es gibt so viel Magisches, Faszinierendes und Historisches zu entdecken. Vieles für einen Ösi, noch dazu ein Wiener, gänzlich unbekannt. Von Labskaus bis zur christlichen Seefahrt. Wasser hat mich immer schon angezogen. Aber mit Ost- und Nordsee kann die Donau niemals konkurrieren. ...und ich mag fangfrischen Fisch in allen Variationen. Den gibt es allerdings nur im Norden.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Der Donnerstagsmordclub
Der Donnerstagsmordclub
von: Richard Osman
EPUB ebook
CHF 14.00
Französisches Roulette
Französisches Roulette
von: Martin Walker
EPUB ebook
CHF 27.00
Flüchtiges Begehren
Flüchtiges Begehren
von: Donna Leon
EPUB ebook
CHF 27.00