Details

EMILYS ALPTRAUM


EMILYS ALPTRAUM

Der klassische München-Krimi!

von: Ernestine Wery

CHF 7.00

Verlag: Bookrix
Format: EPUB
Veröffentl.: 16.06.2021
ISBN/EAN: 9783748785767
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 238

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Emily Haunschilds Ehe ist nicht glucklich - obwohl sie einen Mann geheiratet hat, der blendend aussieht, sich ruhrend um seine Frau bemuht und genugend Geld verdient, um Emily mit Luxus zu umgeben. Aber womit verdient Bert Haunschild eigentlich derart viel Geld? Und ist er wirklich der charmante, besorgte Ehemann?Emily behauptet, dass er ein Mrder ist und auch ihr nach dem Leben trachtet. Doch dafr gibt es kaum Indizien, geschweige denn Beweise... Ernestine Wery (* 21. April 1909 in Mnchen als Ernestine Fentsch; 26. November 1997) war eine deutsche Schauspielerin sowie Drehbuch- und Romanautorin. Nach ihrer Heirat mit dem Schauspieler Carl Wery zog sie sich von der Schauspielerei zurck und schrieb ab 1943 Filmdrehbcher. Auch als Autorin blieb sie hufig dem bayerischen Lokalkolorit verbunden. Mit ihren insgesamt 22 Drehbchern, von denen 16 verfilmt wurden, trug sie einen nicht unwesentlichen Teil zum Charakter des bundesdeutschen Kinos der 1950er Jahre bei. In spteren Jahren verlegte sie sich auf die Schriftstellerei. Sie schrieb mehrere Romane, insbesondere Kriminalromane, die teilweise ihre Drehbcher fr die Krimiserie Tatort als Grundlage haben. Der Roman Emilys Alptraum erschien erstmals im Jahr 1979 (unter dem Titel Die Warnung). Der Apex-Verlag verffentlicht eine durchgesehene Neuausgabe dieses Klassikers der deutschen Kriminal-Literatur in seiner Reihe APEX CRIME.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Der Donnerstagsmordclub
Der Donnerstagsmordclub
von: Richard Osman
EPUB ebook
CHF 14.00
Französisches Roulette
Französisches Roulette
von: Martin Walker
EPUB ebook
CHF 27.00
Flüchtiges Begehren
Flüchtiges Begehren
von: Donna Leon
EPUB ebook
CHF 27.00