Details

Germanistik und Kunstwissenschaften im


Germanistik und Kunstwissenschaften im "Dritten Reich"

Marburger Entwicklungen 1920-1950
Academia Marburgensis, Band 10 1. Aufl.

von: Kai Köhler, Burghard Dedner, Waltraud Strickhausen, Theo Schiller, Gerhard Aumüller, Jochen-Christoph Kaiser, Wilhelm E. Winterhager

CHF 154.15

Verlag: De Gruyter
Format: PDF
Veröffentl.: 14.02.2012
ISBN/EAN: 9783110938227
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 490

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

<p> Dieser Sammelband untersucht anhand der– in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts nationalkonservativ geprägten – Marburger Philipps-Universität die Funktionalität und Kontinuität einer akademischen Elite über unterschiedliche politische Systeme hinweg. Die Aufsätze widmen sich am Beispiel von teilweise hochideologisierten Fächern wie Germanistik, Kunstgeschichte, Musikwissenschaft und Volkskunde institutionengeschichtlichen, biographischen und methodengeschichtlichen Fragestellungen. Besonderes Augenmerk gilt der Frage, in welchem Zusammenhang wissenschaftliche Arbeit, Mitgliedschaften in Parteien und Organisationen, politische Aktivitäten und Karriereverläufe der Universitätsangehörigen stehen.</p>

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

An Archaeology of Colonial Identity
An Archaeology of Colonial Identity
von: Gavin Lucas
PDF ebook
CHF 82.50
History of Science, History of Text
History of Science, History of Text
von: Karine Chemla
PDF ebook
CHF 236.00