Details

Oannes - Priesterverkleidung


Oannes - Priesterverkleidung


1. Reprint 2020

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

<p>Das <em>Reallexikon der Assyriologie und Vorderasiatischen Archäologie </em>widmet sich dem Verbreitungsgebiet der Keilschrift schreibenden altvorderasiatischen Kulturen (Mesopotamien, Nordsyrien, Anatolien) samt ihren Randgebieten vom 1. bis 4. Jahrtausend v. Chr.</p>
<p>Aufgenommen sind bedeutende Persönlichkeiten (Herrscher, Gelehrte, Verwalter u.a.), Götter, antike Orte und moderne Ausgrabungsstätten sowie Sachbegriffe (z. B. "Haus", "Kauf", "Literatur", "Mathematik", "Milch", "Musik"), die jeweils nach philologischen und archäologischen Gesichtspunkten bearbeitet werden. Die Artikel erscheinen unter ihrem deutschen Stichwort, können aber deutsch, englisch oder französisch abgefasst sein. Neben dem Text werden auch Abbildungen, Skizzen und Pläne geboten.</p>
<p>Die Enzyklopädie wendet sich außer an die engeren Fachkreise auch an Historiker, Rechtsgeschichtler, Religionswissenschaftler u. a. Das <em>Reallexikon</em> hat keinen Vorläufer, auf dem es aufbauen konnte; es hat sich international zu einem unentbehrlichen Hilfsmittel entwickelt. Mit der Publikation des 15. Bandes ist das <em>Reallexikon</em> nach rund 90 Jahren vollendet.</p>
<p>The coverage of the <em>Reallexikon der Assyriologie und Vorderasiatischen Archäologie</em> embraces those ancient Near Eastern cultures which used the cuneiform script (Mesopotamia, North Syria and Anatolia) together with neighbouring regions in the 4th to the 1st millennia B.C. Entries include important personalities, deities, ancient place names and modern archaeological sites, as well as cultural items and concepts, which are treated from both philological and archaeological perspectives, as appropriate. The <em>Reallexikon </em>is planned to appear in 16 volumes.</p>
<p>Das <em>Reallexikon der Assyriologie und Vorderasiatischen Archäologie </em>widmet sich dem Verbreitungsgebiet der Keilschrift schreibenden altvorderasiatischen Kulturen (Mesopotamien, Nordsyrien, Anatolien) samt ihren Randgebieten vom 1. bis 4. Jahrtausend v. Chr.</p>
<p>Aufgenommen sind bedeutende Persönlichkeiten (Herrscher, Gelehrte, Verwalter u.a.), Götter, antike Orte und moderne Ausgrabungsstätten sowie Sachbegriffe (z. B. "Haus", "Kauf", "Literatur", "Mathematik", "Milch", "Musik"), die jeweils nach philologischen und archäologischen Gesichtspunkten bearbeitet werden. Die Artikel erscheinen unter ihrem deutschen Stichwort, können aber deutsch, englisch oder französisch abgefasst sein. Neben dem Text werden auch Abbildungen, Skizzen und Pläne geboten.</p>
<p>Die Enzyklopädie wendet sich außer an die engeren Fachkreise auch an Historiker, Rechtsgeschichtler, Religionswissenschaftler u. a. Das <em>Reallexikon</em> hat keinen Vorläufer, auf dem es aufbauen konnte; es hat sich international zu einem unentbehrlichen Hilfsmittel entwickelt. Mit der Publikation des 15. Bandes ist das <em>Reallexikon</em> nach rund 90 Jahren vollendet.</p>

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Global Archaeological Theory
Global Archaeological Theory
von: Pedro Paulo Funari, Andrés Zarankin, Emily Stovel
PDF ebook
CHF 118.00
The Archaeology of Plural and Changing Identities
The Archaeology of Plural and Changing Identities
von: Eleanor Casella, Chris Fowler
PDF ebook
CHF 106.50
Industrial Archaeology
Industrial Archaeology
von: Eleanor Casella, James Symonds
PDF ebook
CHF 112.00