Details


"Sich an den Tod heranpürschen ..."

Hermann Broch und Egon Vietta im Briefwechsel 1933-1951

von: Silvio Vietta, Roberto Rizzo

CHF 27.00

Verlag: Wallstein
Format: PDF
Veröffentl.: 30.07.2012
ISBN/EAN: 9783835322493
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 376

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Der hier erstmals komplett abgedruckte Briefwechsel zwischen Hermann Broch und Egon Vietta gehort zu den interessantesten Dichterzeugnissen des 20. Jahrhunderts und speziell der Zeit um den Zweiten Weltkrieg. Diskutiert werden hier die neuesten philosophischen Stromungen - z.B. Phanomenologie, Existentialismus und negative Theologie -, die Umbruche in der deutschen Medien- und Publikationslandschaft, vor allem aber: die geistige Situation der Literatur in dieser Zeit. Daruber lassen die unterschiedlichen Lebenssituationen der Schreiber jedoch noch weit hinausblicken: schreibt Broch seine Briefe zum groten Teil aus dem US-amerikanischen Exil, so spiegeln diejenigen Viettas die beklemmende Lage des Daheimgebliebenen. Brochs Briefe verdeutlichen jedoch auch, wie sehr er in seinem Roman &quote;Der Tod des Vergil&quote; noch aus dem Exil gegen die Bedrohung durch die Nationalsozialisten anschreibt. Neben einem ausfuhrlichen Kommentar stellt das Nachwort die Biographien beider Dichter in den Kontext des politischen Widerstands: Broch aus dem Exil, Vietta bei der &quote;Weien Rose Hamburg&quote;.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Briefe aus dem Krieg
Briefe aus dem Krieg
von: Ernst Jandl
EPUB ebook
CHF 17.00
Tod, wir kennen deinen Stachel
Tod, wir kennen deinen Stachel
von: Tanja Fuchs
EPUB ebook
CHF 19.00
In meinem fremden Land
In meinem fremden Land
von: Hans Fallada, Jenny Williams, Sabine Langenbach
EPUB ebook MOBI ebook
CHF 20.00