Details

Sozialgeschichtliche Werkinterpretation - Theorie und Praxis am Beispiel des Gedichts


Sozialgeschichtliche Werkinterpretation - Theorie und Praxis am Beispiel des Gedichts "Erinnerung aus Krähwinkels Schreckenstagen" von Heinrich Heine


1. Auflage

von: Jana Merkel

CHF 13.00

Verlag: Grin Verlag
Format: EPUB, PDF
Veröffentl.: 25.02.2004
ISBN/EAN: 9783638019774
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 18

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2 +, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Proseminar Literaturtheorie, Sprache: Deutsch, Abstract: Literarische Texte zu verstehen und zu interpretieren, ist ein Grundanliegen der Literaturwissenschaft. Aus dem weiten Feld der literaturtheoretischen Zugänge für die Interpretation eines literarischen Werkes widmet sich die vorliegende schriftliche Hausarbeit der sozialgeschichtlichen Werkinterpretation: Zunächst ihrer theoretischen Erschließung und anschließend ihrer praktischen Anwendung am konkreten literarischen Text. Der erste Abschnitt dieser Arbeit, der theoretische Überblick, umfasst die Entstehung, die Grundlagen und die Entwicklung der sozialgeschichtlichen Zugänge in der Literaturwissenschaft. Hierbei wird auch auf die besondere Rolle des literarischen Werkes innerhalb der sozialgeschichtlichen Ansätze eingegangen. Aufgrund der Fülle der theoretischen Fakten soll hier lediglich ein einführender Überblick ohne Anspruch auf wissenschaftliche Vollständigkeit gegeben werden. Im zweiten Abschnitt soll die sozialgeschichtliche Werkinterpretation zur praktischen Anwendung am konkreten Text gebracht werden. Am Beispiel des Gedichts „Erinnerung aus Krähwinkels Schreckenstagen“ von Heinrich Heine soll überprüft werden, ob und in wie weit die Sinnerschließung und das Verstehen dieses literarischen Werkes mit der Methode der sozialgeschichtlichen Werkinterpretation möglich ist.
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2 +, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Proseminar Literaturtheorie, Sprache: Deutsch, Abstract: Literarische Texte zu verstehen und zu interpretieren, ist ein Grundanliegen der Literaturwissenschaft. Aus ...