Details

The things we left unsaid. Unsere Herzen auf dem Spiel


The things we left unsaid. Unsere Herzen auf dem Spiel

Sexy Business-Romance über Gegensätze und Neuanfänge
1. Auflage

von: Simona Ahrnstedt

CHF 11.00

Verlag: Forever
Format: EPUB
Veröffentl.: 24.11.2022
ISBN/EAN: 9783958186972
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 448

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Wie hoch ist der Preis für die große Liebe? Bist du bereit, ihn zu zahlen?
Kate Ekberg ist ein Star in Stockholm. Sie hat den Nachtclub Kate's gegründet und sich als toughe Geschäftsfrau in der männerdominierten Branche einen Namen gemacht. Aber niemand weiß, dass ein Erpresser sie in seiner Gewalt hat.
Nach außen hin ist Jacob Grim ein zugeknöpfter Bankmanager mit strengem Blick. Seit sich vor zehn Jahren eine Tragödie in seinem Leben ereignete, hat er sich jeglichen Gefühlen versperrt. Und das hat gut funktioniert, bis er Kate begegnet…
Die Nachtschwärmerin und der verschlossene Bankier könnten gegensätzlicher nicht sein, aber ihre stürmische Affäre verändert alles. Plötzlich ist das Versprechen auf mehr greifbar nah. Doch dafür müssen sie sich trauen, was ihnen am schwierigsten erscheint: verletzlich zu sein.
Lasst euch von der skandinavischen Queen of Romance in Stockholms glitzernde Nachtclubwelt entführen. Für alle, die es aufregend, glamourös und prickelnd mögen.
»Hervorragend« Publishers Weekly
Simona Ahrnstedt kam 1967 in Prag zur Welt und zog als Kind mit ihren Eltern nach Schweden. Sie arbeitet als Psychologin und Verhaltenstherapeutin. Ihre Romane stehen in Schweden regelmäßig an der Spitze der Bestsellerliste – nicht ohne Grund wird sie als die skandinavische Queen of Romance bezeichnet. Sie ist die erste schwedische Liebesromanautorin, deren Romane ins Englische übersetzt und in den USA erscheinen. Simona Ahrnstedt lebt mit zwei Teenies in der Nähe von Stockholm.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Eine Frage der Chemie
Eine Frage der Chemie
von: Bonnie Garmus
EPUB ebook
CHF 7.50
Morgen kann kommen
Morgen kann kommen
von: Ildikó von Kürthy, Peter Pichler
EPUB ebook
CHF 18.00
Der Papierpalast
Der Papierpalast
von: Miranda Cowley Heller
EPUB ebook
CHF 21.00